Archiv der Beiträge von August 2008

Alles zurück auf Anfang

Manchmal laufen die Dinge nicht ganz so wie sie eigentlich sollten und der Körper macht was er will. Nach rund sechs trainingslosen Wochen ging es heute dann endlich wieder einmal auf die Straße, um eine erste kleine Runde zu laufen. Das Wetter warm, der Himmel grau – aber hauptsache unterwegs.

Das letzte mal, dass ich gelaufen bin hätte ich ohne mit der Wimper zu zucken 20 km runterspulen können; heute waren es gut fünf – und die liefen sich wie ein Marathon: Die erste Hälfte langsam und locker, dann werden die Beine müde und für den Schluss reicht kaum die Kraft.
Schlimm, wie ein Zustand, den man sich über Monate antrainiert hat, in so kurzer Zeit verfliegt. Mal sehen, wann ich wieder soweit sein werde wirklich lange Strecken zu laufen.